null22eins Magazin

Layout und Illustration für das Kölner Kulturenmagazin


Das null22eins Magazin wurde im Jahr 2011 von einer kleinen Gruppe engagierter Kreativer ins Leben gerufen. Das Stadtmagazin mit Fokus auf Kunst, Kultur und Kreativität untersucht nicht nur die Kölner Szene auf Neuigkeiten, Vorreiter und junge Trends. Es gibt (noch) unbekannten Künstlern und Kulturschaffenden auch eine Plattform und berichtet über neue Events, Strömungen und Entwicklungen im Kölner Raum. Dabei hat es schon viele Künstler, Organisationen und Events auch überregional auf den Weg gebracht und zu Popularität verholfen.

Seit 2013 unterstützt Kirsten das Magazin mit Illustration und Layout und ist seit 2015 wesentlich an der Organisation und redaktionellen Arbeit beteiligt. Sie ist außerdem Vorstandsmitglied des hinter dem Magazin stehenden artishocke e.V.

Ihre Ansprechpartnerin
Kirsten Piepenbring
Gründerin & Art Directorin
+49 (0) 221 165 312 54
kirsten@designkloster.de

zur Website